TwitterRssFacebook
Adresse eintragen

Reitstall AP-Ranch

Gepostet von in am 20.08.2012

Kontaktdaten

Straße:

Astätt 60

PLZ Ort:

5221 Lochen

Telefon:

+43 (0) 664 / 42 33 924

Location ansehen

Reitstall AP-Ranch

Auf der AP-Ranch finden nicht nur Pferde ein gemütliches Zuhause. Reiter sind begeistert über die vielfältigen Ausreit- und Trainingsmöglichkeiten rund um Natural Horsemanship.

Dreißig Kilometer vor den Toren Salzburgs liegt die AP-Ranch und bietet mehr als 40 Einstellpferden ein neues Zuhause. Der Einstellbetrieb punktet mit einer großen und hellen Halle und einem perfekten Boden für Dressur, Western und Natural Horsemanship. Auch ein Roundcorral und ein Außenplatz mit 20 x 50 Metern und insgesamt 10 Hektar Koppeln stehen den Vier- und Zweibeinern zur Verfügung. Die Boxen sind teilweise mit Paddocks ausgestattet oder als Offenstall gestaltet. Für Gastpferde sind zusätzlich noch 15 Innenboxen für Einzel-Trainings und Kurse reserviert. Denn der Betrieb ist seit vielen Jahren bekannt für seine erfolgreiche NHT-Ausbildung. NHT steht für Natural Horse Training und Andre Stockinger bildet Pferde und Reiter mit viel Gefühl in dieser artgerechten und tierfreundlichen Reitweise aus.

NHT-Training und Kurse auf der AP-Ranch

Die familiäre Atmosphäre ist überall zu spüren, egal, ob in den Ställen, im gemütlichen Stüberl mit Blick in die Halle und auch im Reitshop von Petra. Dort werden Pferdefreunde garantiert fündig, denn das gut sortierte Geschäft hält hochwertige Produkte sowohl für Western- als auch für Englischreiter bereit. Zahlreiche Kurse rund ums Jahr drehen sich fast ausschließlich um NHT, den natürlichen Umgang mit dem Fluchttier Pferd. Und auch spezielle Kinderwochen finden auf der AP-Ranch statt. Problempferde werden ebenfalls mit viel Ruhe und Gelassenheit therapiert wie Jungpferde, die sich keinen besseren Start in ihr Reitpferdeleben wünschen könnten als auf der AP-Ranch in Lochen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>